Maiandacht am 22.05.2016

Am Sonntag, den 22.05.16 fand nachmittags vor dem Mariendenkmal auf der Kreuzwiese eine Maiandacht statt. Gemeinsam mit Pfarrer Krüger wurde zu Ehren der Gottesmutter gebetet und gesungen. Mit wunderschönen Marienliedern unterstützte die Musikgruppe unserer Pfarrei die stimmungsvolle Andacht. So reichte der Liedbogen von „Maria, Maienkönigin“ über „Ave Maria“ bis hin zu „Segne Du Maria“.

Mitglieder des Frauenkreises lasen eine Betrachtung und die Fürbitten. Zur Aussetzung des Allerheiligsten durch Pfarrer Krüger erklang das Lied „Die Schönste von allen“. Nach dem eucharistischen Segen waren die Gläubigen zu Kaffee und Kuchen ins Pfarrheim eingeladen.

 

 

 

Mit Erdbeerkuchen und leckeren selbstgebackenen Torten endete ein besinnlicher Nachmittag in geselliger Runde.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.