Andacht zum Hochfest Mariä Himmelfahrt

Marienandacht 15.08.14 a

Marienandacht 15.08.14 a

Johanniskraut, Schafgarbe, Zitronenthymian, Rainfarn und viele weitere Wildkräuter wurden zu einem wohlriechenden Kräuterstrauß zusammengebunden. Zum Hochfest Mariä Himmelfahrt am 15.08.14 hatte unsere Pfarrgemeinde zu einer Andacht eingeladen. Im Pfarrheim konnte zunächst jeder Besucher sein eigenes duftendes Kräuterbüschlein binden. Anschließend zogen alle in einer Prozession singend zum Mariendenkmal.  In der Andacht wurde an die jahrhundertalte Tradition dieses Marienfestes erinnerte. Mit Gebeten, Fürbitten und gemeinsam gesungenen Marienliedern ehrten die Anwesenden die Gottesmutter. Zum Abschluss segnete Pfarrer Krüger die Kräuter und spendete den Segen.

Marienandacht 15.08.14b

Marienandacht 15.08.14b

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.